Maschinen- Anlagenführer (m/w/d)

01 Apr

Stellenangebot: Maschinen- Anlagenführer (m/w/d)

geworben von:
  • Vollzeit
  • Aurich

Jobfiliale

Einsatzort (Umkreis): Aurich (35 km)
Branche: Energieversorgung
Tätigkeitsbereich: Logistik u. Materialwirtschaft (Einkauf, Lager, Transport v. Güter u. Personen)
Führungsverantwortung: Keine Führungsverantwortung
Reisebereitschaft: nicht erforderlich
Karriere-Stufe: Mit Berufserfahrung
Beschäftigungs-Verhältnis: Vollzeit
Wochenarbeitszeit: 40,00
Bezahlung:
Anzahl offene Stellen: 2
erstellt am: 30.03.2021

Meine Benefits:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Fahrrad-Leasing schon ab 14 EUR mtl.
  • Ein sicheres Arbeitsverhältnis mit interessanten Aufgabenbereichen
  • Ein attraktives Gehalts -und Prämienpaket
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Mehr, – Feiertags -und Sonntagszuschläge
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Meine Aufgaben im Kundenbetrieb:

  • Einstellungen bei Inbetriebnahme (Presse)
  • Fehlererkennung und Abstellung (Presse)
  • Sicherheitsüberprüfung nach Rüstvorgang (Presse)
  • Rüsten/Werkzeug-Typenwechsel an der Presse
  • Erkennen und Beseitigen einer Schnittstörung
  • Prozessüberwachung
  • Wartung durchführen
  • Kranfahrtätigkeiten
  • Werkerselbstprüfung
  • MES/BDE-Eingaben tätigen

Mein Profil:

  • Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Kenntnisse in der Metallverarbeitung
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Übernahme von Verantwortung
  • Facharbeiterbrief
  • Kranschein
  • Zeugnisse Weiterbildung Metallverarbeitung
Uploade Deinen Lebenslauf
Hiermit stimme ich der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu und bewerbe mich auf freiwilliger Basis. Hinweise zum Datenschutz.
Zudem ist es notwendig, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen an unsere Kunden oder Geschäftspartner weiterleiten, so dass diese Sie kontaktieren dürfen und zu einem Vorstellungsgespräch einladen können.
Besitzen Sie einen gültigen Vermittlungsgutschein?